Pressemitteilungen

15.04.2011 | Bündnisgrüne im Schloss kritisieren Informationspolitik in der SHG-Affäre

Die bünd­nis­grü­ne Frak­ti­on im Regio­nal­ver­band Saar­brü­cken bezeich­net die Infor­ma­ti­ons­po­li­tik des Regio­nal­ver­bands­di­rek­tors Peter Gil­lo in der Affä­re um die Abfin­dung des ehe­ma­li­gen SHG-Geschäfts­­­füh­­rers Joa­chim Wild als „stark ver­bes­se­rungs­be­dürf­tig“. Der Regio­nal­ver­band ist…

Weiterlesen »