23.08.2005 | Stadtverbandsgrüne wollen Information zur Aschedeponie Velsen

Wegen der hohen Staub­be­las­tung haben Bür­ger aus Peti­te-Ros­sel­le gegen die Depo­nie neben der Müll­ver­bren­nungs­an­la­ge Vel­sen bei der EU eine Kla­ge ange­strengt.
Grund für die GRÜNEN im Stadt­ver­bands­tag, sich über die Pro­ble­ma­tik genau­er zu infor­mie­ren. Zum Umwelt­aus­schuss im Sep­tem­ber hat die Frak­ti­on daher eine Anfra­ge gestellt. Die Ver­wal­tung wird dar­in auf­ge­for­dert, den Aus­schuss über das Aus­maß der Belas­tung durch die Depo­nie zu infor­mie­ren und mög­li­che Lösungs­an­sät­ze dar­zu­stel­len.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel