Podiumsdiskussion „Demokratie leben von Anfang an!“ Teil 2

am 19. September um 18 Uhr im Schlosskeller des Saarbrücker Schlosses

Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Regionalverband Saarbrücken lädt zu einer Diskussion zum Thema „Demokratie leben von Anfang an! Mitbestimmung an weiterführenden Schulen!“

Fragen, die diskutiert werden, sind unter anderem:
Reichen die tatsächlichen Mitbestimmungs- und Mitwirkungsmöglichkeiten von Schülerinnen und Schülern aus, um Demokratie erfahrbar zu machen und im eigenen Tun und Erleben zu lernen und zu verinnerlichen.

Wie kann es Schule schaffen für Demokratie zu begeistern?

Kann gelebte Demokratie gegen die Versprechen der Populisten immunisieren?

Es diskutieren:

Barbara Klein-Braun, Stellv. Landesvorsitzende B`90/Die Grünen

Elena Koch, ehem. Landesschülervertretung Saar

Katja Oltmanns, Vorsitzende der Landeselternvertretung der Gymnasien im Saarland

Sascha Zopf, Politiklehrer an der Herbert-Binkert Schule Saarbrücken

Impulsreferat: Carolin De Marino Politiklehrerin am Cusanus Gymnasium St. Wendel

Moderation: Dörte Grabbert, Pressesprecherin der Arbeitskammer des Saarlandes

 

Dienstag
19.09.2023
18:00 ‐ 19:30 Uhr
Schlosskeller
Saarbrücken